Kostenmanagement

Kosten senken

Das Thema “IT-Kosten senken” ist in den meisten Unternehmen von immenser Bedeutung um dauerhaft die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Wissen Sie eigentlich was externe IT-Firmen,Administratoren, oder Lieferanten Ihnen berechnen?
Verstehen Sie, was auf Ihrer Rechnung steht?
80% der Unternehmer, Controller und Geschäftsführer verstehen es nicht.
Es bleibt Ihnen einfach nichts anderes übrig, als Anforderderungen oder Rechnungen zu akzeptieren.

Wir bieten Ihnen Erklärungen.
Mag. Schauer hat in sich in den letzten Jahren auch intensiv mit IT-Controlling beschäftigt.
In Verbindung mit Stephan Raab-Treitz haben wir ein kompetentes Team, welches aus der Praxis kommt.
Wir wissen was IT kosten darf und was wirklich nötig ist.

Wir finden die Details, nach denen Sie suchen.
Kostenersparnisse von 30% sind nicht ungewöhnlich.
Um ein umfassendes und nachhaltiges Kostenmanagement zu implementieren, empfehlen wir folgende Maßnahmen:
Festlegung von Projektumfang und Erstellung einer Datenbasis
Einteilung der Feststellungen nach Prioritäten
Umsetzung der Maßnahmen und Kontrolle der Wirksamkeit
Dabei legen wir besonderes Augenmerk auf eine gemeinsam mit dem Kunden abgestimmte Vorgehensweise:

Das Ziel in unserer Arbeit liegt dabei sowohl in der Identifikation kurzfristiger und rasch umsetzbarer Kostensenkungsprogramme wie etwa die Verringerung der IT-Kosten in einzelnen Organisationseinheiten bzw. des gesamten Unternehmens, als auch in der Umsetzung von langfristig angelegten, strategischen Effizienz- und Effektivitätssteigerungsprogrammen, wie die Optimierung der IT-Kosten-Zusammensetzung, um eine größtmögliche und optimale Kostenflexibilität zu erreichen.